BLOG

Hier findet ihr weiter Informationen zu unseren Ausflüge, Events und Reisen
25. September 2019

2020-11-22 | Impressionisten in der Staatsgalerie – Muss leider wegen Corona ausfallen

Wem sind sie nicht bekannt, die Maler Claude Monet, Auguste Renoir, Edouard Manet oder Camille Pissarro - um nur einige zu nennen. Sie stehen für eine ganze Kunstepoche des 19. Jahrhunderts - den Französischen Impressionismus.
6. September 2019

2020-11-22 | Rundwanderung über Deggingen

Auf ca 13 km und 506 hm geht über Deggingen die Nord und Hochalb zum Galgenberg über Auendorf dem Feuerwehrheim zum Sommerberg zurück nach Deggingen. Ich freu mich auf Euch Noch kein Mitglied? Du möchtest in der Region mehr erleben - neue Leute und Freunde finden, andere Singles, oder einfach nur nette neue Menschen kennenlernen? Vielleicht bist du auch gerade in die Region gezogen und suchst Anschluss? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten dir einen Schnuppermonat an, um locker und leicht mit dabei sein zu können. **** GEFÄLLT MIR in Facebook: http://www.facebook.com/FreizeitclubsStuttgart
12. Juli 2019

2020-11-21 | Kostümführung in Ludwigsburg

Heute nimmt uns die Märchenerzählerin Xenia Busam mit auf die Reise, quer durch Ludwigsburg und quer durch die Zeit, zurück ins Jahr 1782. Über Henker, Huren und Haderlumpen. "Bekannt bin ich als die schwarze Lis. Meine Haare sind dunkel, meine Augen düster und meine Seele schwarz. Mein Geschäft ist die Beutelschneiderei, denn ich muss überleben. Mit Wonne weiß ich von allerlei Schurkereien zu berichten - manche "Jauner" hatten Glück, viele fanden ein schlimmes Ende. Wenn auch Ihr in Gedanken mit dem Diebeshandwerk liebäugelt, so seid Ihr bei mir an die Richtige geraten. Nein - das Handwerk will ich euch nicht lehren. Meine Aufgabe ist es, euch die Augen zu öffnen: Wer auf frischer Tag geschnappt wird, den erwarten grausige Strafen. Aber wenn das Gräuel, das ich zu berichten weiß, euch nicht abschreckt, dann nehme ich euch als Lehrling an." ERZÄHLEN IST EINE KUNST - ZUHÖREN EIN GENUSS! Noch kein Mitglied? Du möchtest in der Region mehr erleben - neue Leute und Freunde finden, andere Singles, oder einfach nur nette neue Menschen kennenlernen? Vielleicht bist du auch gerade in die Region gezogen und suchst Anschluss? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten dir einen Schnuppermonat an, um locker und leicht mit dabei sein zu können. **** GEFÄLLT MIR in Facebook: http://www.facebook.com/FreizeitclubsStuttgart
22. Juni 2019

2020-11-20 | Bowling in Stuttgart

Und wieder ein geselliger Bowlingabend, bei dem der Wettkampf um die meisten Strikes Programm ist.
20. Mai 2019

2020-11-27 | Leuchtende Traumpfade im Blühenden Barock Ludwigsburg

Mit beeindruckender Illumination, einem Lasertunnel, besonderen Lichtinstallationen, Nebeleffekten, Soundcollagen und vielen anderen Überraschungen wird die Parklandschaft in Szene gesetzt. So haben wir diesen vom Blühenden Barock noch niemals gesehen! Lassen wir uns einladen, von den Effekten und machen einen besinnlichen Erlebnisstreifzug. Die BlüBa-Gastronomen haben bis 21 Uhr geöffnet. So können wir ein Glas Sekt, einen Imbiss oder ein anderer Leckerbissen genießen und lassen uns überraschen, was wir auf dem Rundweg durch die nächtliche Ausstellung an der nächsten Ecke erwartet.
14. Mai 2019

2020-12-05 | Mit dem Schwarzwaldmädel durch Freudenstadt

Lang, lang ist's her, dass wir in Freudenstadt waren. Also nix wie hin und Städtle gucka!
9. Mai 2019

2021-01-23 | Kegeln und Abendessen in geselliger Runde

Wir lassen heute die Kegeln fliegen und knüpfen bei entspannter Atmosphäre neue Kontakte und vertiefen Bestehende. Zusammen räumen wir (hoffentlich) alle Neue schwungvoll ab. Egal ob du Starter oder ein alter Hase bist, es geht um den gemeinsamen Spaß. Wir haben genügend Zeit, unsere Kegelfähigkeiten zu erweitern und dabei leicht die Mitkegler weiter kennenlernen. Die Kegelbahn ist bewirtet und so können wir in einer Pause die Deutsch-Türkische Küche genießen. Im Sporthaus stehen insgesamt 4 Kegelbahnen zu Verfügung, davon habe ich je nach Teilnehmerzahl 2-3 Bahnen für uns reserviert.
6. Mai 2019

2021-01-08 | Round Table Freizeit im Herzen von Stuttgart

Bei schlechtem und bei gutem Wetter ist der Stammtisch für die Mitglieder der Freizeit-Clubs Stuttgart ein beliebter Treffpunkt, um sich mit Singles ab 30 und Singles ab 40 auszutauschen. Wer sich fragt: „Wo und wie neue Leute kennenlernen“, der findet hier schnell die Antwort. Die Freizeitclubs Stuttgart nutzen diesen besonderen runden Tisch, an dem es locker, gesellig und herzlich zugeht auch, um neue Single Events und Single Reisen vorzustellen und mehr über die Freizeit-Interessen der Mitglieder zu erfahren, damit das Programm immer vielseitig und abwechslungsreich bleibt. Singles treffen sich hier ohne Anlaufschwierigkeiten, denn ruckzuck ist jeder integriert. Die beschwingte Runde freut sich auf bekannte und neue Singles, die hiermit herzlich eingeladen sind. Anmeldung zum Round Table... Wenn du Lust auf ein paar schöne Abendstunden beim Round Table hast, und mit den anderen Mitgliedern unseres Freizeit Club Stuttgart eine gute Zeit verbringen willst, dann geht’s wie immer im Mitgliederbereich zur Anmeldung! Noch kein Mitglied? Wenn du noch kein Mitglied in unserem Freizeit Club bist, informiere dich ganz einfach auf unserer Webseite oder nutze das Kontaktformular zur direkten Kontaktaufnahme. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir, erklären dir alles und vielleicht bist du dann auch schon bei diesem Event dabei und lernst neue Leute aus deiner Umgebung, sowie andere Singles aus dem Großraum Stuttgart kennen.
16. April 2019

2020-12-12 | Bunkerführung Stuttgart: Geschichte hautnah erleben

Die Zeitreise eines Bunkers (Stollen), Flak und die Welt der Tarnung schafft uns heute Gänsehautmomente. Wir erleben deutsche Geschichte hautnah und können eindrucksvolle Ausstellungsstücke aus vergangen Zeiten bestaunen. Die Stollen waren in Stuttgart ab 1943 ein wichtiges Schutzelement. Wir erleben bei dieser Führung, einen Einblick in die Stollenwelt. Ein weiteres bei dieser Ausstellung ist der Flak. Die deutsche Flak um Stuttgart war bei den Alliierten sehr gefürchtet. Die Menschen versuchten sich mit allen Möglichkeiten zu tarnen und die Angreifer zu täuschen. Diesen werden wir heute besichtigen dürfen, wie die Scheinsignalrakete mit Abschussrampe dieser Stellung als Replikat. Zu überleben in den Schutzräumen ist die wichtigste Maßnahme, die Belüftung dieser. Uns werden die verschiedenartigen Belüftungssysteme gezeigt. Wenn wir nach der Bunker/ Stollenführung wieder im Hier und Jetzt angekommen sind, haben wir neue Eindrücke und Erfahrungen gemacht, wie es einst in Stuttgart war. Diese Eindrücke nehmen wir in das nahegelegene griechische Restaurant mit und lassen zusammen bei Speis und Trank den Abend auslaufen.